Produktbild Postkarten

Postkarten drucken

Persönliche Grüße per Post

  • DIN A8 bis DIN A3
  • einfach online gestalten
  • mit Sonderfarben und Veredelungen
Postkarten bestellen

Produktinformationen

Produktinformationen zu den Postkarten

Postkarten im Überblick

Endformat
DIN A5
DIN A6
DIN lang
DIN lang small
148 x 148 mm
125 x 235 mm
210 x 210 mm
Auflage

ab 25 bis 200.000 Stück

Seitenanzahl

1 | 2

Farbigkeit

1/0 | 1/1 schwarz

1/0 | 1/1 HKS

1/0 | 1/1 Pantone

2/0 | 2/2 schwarz + HKS

2/0 | 2/2 schwarz + Pantone

4/0 | 4/4 Euroskala

4/1 Euroskala + schwarz

5/0 | 5/5 Euroskala + HKS

5/0 | 5/5 Euroskala + Pantone

Material

170 | 250 | 300 | 400 g/m²
Bilderdruckpapier matt/glanz

250 g/m²
Naturpapier

250 | 300 g/m²
Recyclingpapier

280 | 350 g/m²
Postkartenkarton

300 g/m²
Offsetkarton

Verarbeitung
perforieren
bis zu 6 Perforationslinien
Veredelung
UV Lack
UV-Lack matt | glänzend
Cellophanierung
Cellophanierung matt | glänzend
Materialien

Materialien unserer Postkarten

Neben matten und glänzenden Bilderdruckpapieren in drei verschiedenen Grammaturen, stehen Postkartenkartone in 280 g/m² und 350 g/m² zur Verfügung. Postkartenkartone haben den Vorteil, dass sie auf der Rückseite mit Füllhalter, Bleistift und Gelschreiber problemlos beschreibbar sind und eine sehr hohe Festigkeit aufweisen. Das Beschreiben von Bilderdruckpapieren ist mit einem Kugelschreiber erschwerend möglich. Dafür erlauben diese Papiere ein- und beidseitige Druckveredelungen, um die Stabilität oder Robustheit gegenüber Feuchtigkeit zu erhöhen.

Wir empfehlen Postkartenkarton für Gruß-, Einladungs-, Antwort- und Gewinnspielkarten zu verwenden. Für Beileger in Zeitschriften, Paketen und Postwurfsendungen bieten sich 250 g/m² Bilderdruckpapiere an. Unser 250 g/m² Recyclingpapier besteht zu 100% aus Altpapier, welches im Vergleich zur üblichen Papierherstellung 70% des Energie- und Wasserverbrauchs einspart.

Sind Sie sich unsicher bei der Papierwahl? Dann bestellen Sie ganz kostenfrei unsere Papiermusterbroschüre.

Bilderdruckpapier

170 | 250 | 300 | 400 g/m2

Bilderdruckpapier wird mit einem synthetischen matten bzw. glänzenden Strich veredelt. Das Papier bekommt dadurch eine geschlossenere, glattere und stabilere Oberfläche, wodurch eine hohe Detailwiedergabe und bessere Druckqualität, insbesondere bei Bildern und Konturen, erreicht wird.

Bilderdruckpapier matt rechts Detail

Naturpapier

250 g/m2

Als Naturpapiere werden alle Papiere bezeichnet, die nach dem Herstellungsprozess nicht durch das Auftragen von Beschichtungen veredelt werden. Naturpapier ist somit ein ungestrichenes Papier, welches dem Druckprodukt ein höheres Volumen sowie eine lebendige und hochwertige Haptik verleiht.

Naturpapier rechts Detail

Gratis Papiermuster & Produktkatalog

Mit dem kostenlosen Papiermuster erhalten Sie sämtliche Materialien und Veredelungsmöglichkeiten. In unserem Produktkatalog erfahren Sie alles rund um unsere Produkte und erhalten einen exklusiven Einblick in unsere Produktion.

Papiermuster bestellen
Druckveredelungen

Druckveredelungen unserer Postkarten

Druckveredelungen schützen Druckprodukte vor vorzeitiger Abnutzung und Feuchtigkeit. Sie erhöhen ihre Widerstandsfähigkeit und verbessern das Erscheinungsbild. Bei Postkarten mit Bilderdruckpapier oder Postkartenkarton können Sie zwischen einer vollflächigen UV-Lackierung oder Cellophanierung auf Vor- und Rückseiten wählen. Glänzende Veredelungen lassen Postkarten äußerst hochwertig erscheinen. Die Farbintensität von Fotoaufnahmen oder Motiven wird deutlich erhöht. Matte Veredelungen schützen vor sichtbaren Fettflecken und Kratzern und sind besser lesbar, da sie das Licht nicht so stark reflektieren.

Cellophanierung

Verleihen Sie Ihrem Produkt eine edle Optik und eine hochwertige Haptik mit unserer Cellophanierung. Die Postkarten werden dabei mit einer hauchdünnen Folie versehen, sodass sie vor äußeren Einflüssen geschützt sind.

HKS- & Pantone-Druck

Mit speziellen und individualisierten Sonderfarben schaffen Sie einen perfekten Wiedererkennungswert. Zudem erzielen Sie mit dem HKS- und Pantone-Druck eine identische und einwandfreie Farbdarstellung.

Produktbild Sonderfarben
Weitere Karten

Alle Karten im Überblick

Entdecken Sie unser gesamtes Produktportfolio zu den Karten. Von Grußkarten über Eintrittskarten bis hin zu Visitenkarten finden Sie hier alles, was Sie für erfolgreiche Werbekampagnen oder zur Kundenbindung benötigen.

Zur Übersicht Karten
FAQ

Fragen zu den Postkarten

Welchen Farbmodus sollte ich verwenden?

Nutzen Sie unseren Vierfarbdruck, um Fotoaufnahmen optimal zu drucken. Achten Sie dabei auf das Umwandeln von RGB Farben in CMYK in Ihrer Druckdatei. Möchten Sie Ihr Firmenlogo und -farben exakt drucken lassen, damit sie auf jedem Werbemittel gleich aussehen, nutzen Sie bitte HKS oder Pantonefarben. Unser persönliche Fachberatung hilft Ihnen gern.

Wie kann ich meine Postkarten gestalten und online bestellen?

Einfache Layouts mit Grafiken, Bildern oder Texten können Sie mit wenig Kenntnissen ganz bequem mit unserem SAXOPRINT Designer erzeugen. Laden Sie eigene Motive hoch, ändern Sie Hintergrundfarben und geben Sie beliebige Werbetexte ein.

Professioneller und detailgetreuer geht es mit einer eigenen Druckdatei, welche sie von einem Grafiker in Adobe InDesign erstellen lassen. Firmenfarben in HKS, individuelle Schriftarten und korrekte Bildpositionierung sind dadurch sichergestellt. Anleitungen, Datenblätter und Druckvorlagen helfen um korrekte Randanschnitte, Bildauflösungen und Schrifteinbettungen vorzunehmen. Gern stehen Ihnen unsere persönlichen Fachberater von Montag bis Freitag bei Fragen zur Verfügung.

Wie vermeide ich weiße Ränder an meiner Postkarte, wenn diese vollflächig bedruckt sein soll?

Legen Sie bitte unbedingt immer eine Beschnittzugabe von zusätzlich 2 mm rundum an. Ihre Hintergrundmotive und randabfallende Bilder müssen in diesen Bereich hineinragen, damit sie von uns angeschnitten werden können. Dadurch verhindern Sie, dass dünne, weiße Ränder nach dem Schneiden entstehen. Nähere Informationen finden Sie in unserem Druckdatenguide.

Topseller

Produktbild Postkarten 148x105

500 Postkarten

DIN A6
2-seitig
280 g/m² Postkartenkarton

49,81 € Jetzt bestellen
Postkarten quadratisch

500 Postkarten

148 × 148 mm
2-seitig
280 g/m² Postkartenkarton

46,02 € Jetzt bestellen
Produktbild Postkarten 148x105

1.000 Postkarten

DIN A6
2-seitig
350 g/m² Postkartenkarton

56,26 € Jetzt bestellen
Postkarten DIN lang

1.000 Postkarten

DIN lang
2-seitig
280 g/m² Postkartenkarton

62,36 € Jetzt bestellen

Begeistern und auffallen durch hochwertigen Postkartendruck

Individuelle Postkarten für Unternehmen und Geschäfte werden, ähnlich wie Flyer, vielseitig und kostengünstig eingesetzt. Sie sorgen zusätzlich für hohe Aufmerksamkeit, begeistern Zielgruppen und tragen zur Verkaufsförderung und Adressgenerierung neuer Kunden bei. In unserer Druckerei können Sie Postkarten, Klappkarten und zahlreiche andere Print-Werbemittel innerhalb weniger Tage drucken lassen. Unser Maschinenpark ist auf Aufträge mit hohen Auflagen ausgelegt.

Postkarten als Werbemittel drucken lassen

Freecards / Werbepostkarten

In vielen Lokalitäten stehen Freecards als Gratispostkarten frei zugänglich zur Verfügung und regen mit frechen Sprüchen, provokativen Grafiken oder prägnante Botschaften zum Nachdenken an. Unternehmen können diese sogenannten Freecards für Marketingkampagnen gezielt einsetzen, um:

  • ihre Bekanntheit steigern (Branding)
  • auf Ihre Marke oder Produkte aufmerksam machen
  • ehemalige Kunden an Ihre Marke zu erinnern und Neukunden zu gewinnen
  • regionale Gegebenheiten der Zielgruppe zu berücksichtigen
  • Werbebudgets erfolgreicher einzusetzen und
  • Streuverluste zu verringern

Stellen Sie beim Gestalten des Designs der Vorderseite Ihr Logo, Ihre Produkte oder Werbekommunikation in den Hintergrund. Konzentrieren Sie sich darauf, die höchste Aufmerksamkeit zu gegenüber anderen Werbepostkarten zu erhalten. Minimalistisch provokative Grafiken, witzige Botschaften oder untypische Gesichtsausdrücke von Menschen und Tieren sind erfolgversprechende Eyecatcher. Das Verwenden von Firmenfarben sind bei Grafiken zu empfehlen um die Wiedererkennung zu erhöhen. Platzieren Sie auf der Rückseite Ihr Firmenlogo, Werbeslogans oder Produktinformationen dezent, um noch genügend Raum für Notizen oder einen Gruß zum Versenden zu lassen.

Postkarten für Gewinnspiele zur Adressgenerierung einsetzen

Auf Messen, in Einkaufszentren oder in Ladengeschäften finden wir Promotionstände vor mit Gewinnspielen für Urlaubsreisen, Laptops, Smartphones etc. Sie dienen in der Regel der Verkaufsförderung eigener Produkte und Steigerung der Markenbekanntheit. Regionale Gewinnspiele von Autohäusern, Supermärkten oder Elektronikmärkten sind beliebt, um Kundendaten zu generieren und diese später zu kontaktieren. Mit Hilfe eines Gewinnspiels setzt sich ein Teilnehmer mit den Produkten und der Marke auseinander und bildet sich eine erste Meinung dazu. Gewinnspiele tragen daher auch zur Imagebildung bei.

Postkarten für Produktproben und Werbeartikel

Promotionstände auf Messen, in Shoppingcentern oder bei Wahlständen werden gezielt genutzt, um auf seinen Messestand, seine Wahlkampagne oder sein Ladengeschäft aufmerksam zu machen. Produktproben von Lebensmitteln, Kosmetikproben oder Werbeartikel wie Notizblöcke oder Bonbons sind gute Anziehungspunkte, um potentielle Kunden aufmerksam zu machen und zu begeistern. Relevante Informationen über die Produkte und das Unternehmen können jedoch nur schwer nachhaltig dem Kunden mitgegeben werden. Eine Postkarte schafft Abhilfe und kann optimal an Produkte mit Klebestreifen geklebt werden. Die Werbebotschaft, Produktvorteile und Kontaktinformationen gehen so nicht verloren!

Maxi-Postkarten für Mailings

Postwurfsendungen oder Mailings finden wir häufig als DIN-lang Werbebriefe mit Anschreiben und Beilagen vor. Als Postkarten im Maxiformat 235 mm x 125 mm bieten diese XXL Postkarten im Vergleich zu DIN-A6 Postkarten nahezu die doppelte Werbefläche an. In Briefkästen oder Poststapeln gehen sie nicht so schnell unter und erzielen mit dem richtigen Design und Werbebotschaft eine hohe Aufmerksamkeit. Perforationen helfen, um Rabatte und Coupons anzubieten, welche die Empfänger einlösen sollen.

Antwortkarten in Magazinen und Zeitschriften

Postkarten in Zeitschriften bieten sich für Werbeanzeigen an, welche Interessenten eine unkomplizierte Antwortmöglichkeit geben sollen. Wie Postwurfsendungen, dienen sie der Adressgenerierung. In Magazinen sind sie geringeren Streuverlusten ausgesetzt als bei Gewinnspielen in öffentlichen Bereichen. Mit Werbung in Magazinen können Zielgruppen wie Manager, Eltern oder Kinder spezifisch angesprochen werden. Damit die Karte beim Transport nicht herausfällt, empfehlen wir die Postkarte mit Klebstoff fixieren zu lassen oder sie mit einzubinden. Eine Perforation hilft beim einwandfreien Heraustrennen.

Postkarten als Gruß-, Einladungs- und Save-the-Date-Karten

Postkarten sind auch beliebt, um Einladungen zu Neueröffnungen oder Produktvorstellungen zu streuen, Weihnachts- und Neujahrsgrüße zu versenden oder Events anzukündigen. Sogenannte “Save-The-Date-Cards” sind ein Trend aus den USA, welcher auch in Europa Einzug gefunden hat. Postkarten haben gegenüber Klappkarten den Vorteil, dass sie keine Umschläge für den Versand benötigen. Das schont die Umwelt und verringert die Kosten für den Versand durch günstige Portopreise.

Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung.