Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung.
Schließen
Kostenfreie Fachberatung   0800 29 25 34 Mo - Fr: 7.00 - 20.00, Sa - So: 10.00 - 19.00   service@saxoprint.at
Angemeldet als  
Datenschutzunterrichtung der SAXOPRINT GmbH
I. Einwilligung zur Datennutzung
Über unser Internetangebot bringen wir keine personenbezogene Daten von Ihnen in Erfahrung (z. B. Namen, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse), es sei denn, dass sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. bei Anfragen, Bestellungen, Umfragen) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten dies erlauben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

II. Zweckbestimmung
Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, es sei denn, die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung, erfolgt für einen Zweck, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten.

III. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Diese Daten beziehen sich nur auf eine natürliche Person nicht auf eine juristische (Firma).

Ihre personenbezogenen Daten werden wir weder an Dritte verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben. Keine "Dritten" in diesem Sinne sind Unternehmen oder Kontaktpartner der SAXOPRINT. Ferner können wir personenbezogene Daten an andere Unternehmen des internationalen Netzwerkes der SAXOPRINT weiterleiten, wenn dies zur Erreichung des Zwecks, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, erforderlich ist (z.B. bei der Beantwortung bzw. Bearbeitung von Anfragen, Aufträgen, Bestellungen oder der Versand).

IV. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Internetseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos, bei der Erstellung eines Angebots oder bei Registrierung für unseren Newsletter sowie bei Serviceanfragen freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgelieferten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des mit der jeweiligen Datenerhebung verbundenen Zweckes, z.B. Rücksprache nach Datenprüfung, Versand, Rücküberweisungen. Ihr Geburtsdatum ist eine freiwillige Angabe und wird mit Ihrer Einwilligung zum Newsletter für Werbezwecke genutzt.
Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften im Einklang mit dem BDSG, TKG und TMG. Mit Absenden einer Angebotsanfrage im Kalkulator willigen Sie ein, dass SAXOPRINT Sie mittels folgender Medien (per E-Mail, Telefon oder Post) zu dieser Anfrage kontaktieren und informieren darf. Die von Ihnen abgegebene Einwilligung zur vorgenannten Zweckbestimmung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Dies erfordert lediglich eine Mitteilung an SAXOPRINT an unseren Kundenservice unter service[at]saxoprint.at oder telefonisch unter der genannten Servicenummer.

Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung kostenfreier Angebote durch den Betroffenen uns gegenüber freiwillig überlassen werden, können anschließend für eigene Werbezwecke genutzt werden.

V. Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur insoweit, als dies für die Erfüllung der Aufgaben erforderlich ist. Dazu gehören insbesondere die Bestellabwicklung, die Eröffnung eines Kundenkontos, die Angebotserstellung oder die Durchführung beauftragter Services (z.B. Newsletter, Rückruf). Im Rahmen dieser Durchführung werden Ihre Daten im dafür erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben. Die Weitergabe der Daten zur Erfüllung der genannten Dienstleistung erfolgt auf Basis von § 11 Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG). Hierbei wurden u.a. die technisch organisatorischen Maßnahmen (§ 9 BDSG) beim Dienstleister überprüft und schriftlich festgehalten.

Hauptsächlich sind dies Versandunternehmen, Kreditinstitute, Lieferanten. Zur Abstimmung von Zustellterminen kann neben Anschrift und Telefonnummer auch die E-Mail-Adresse an den Versanddienstleister übergeben werden. Eine Weitergabe an sonstige Dritte für Marketingzwecke anderer Firmen erfolgt nicht. Die Abwicklung von Partnerangeboten, die Sie auf unseren Webseiten finden, erfolgt direkt über diese Partner.

VI. Verwendung von Cookies
Damit Sie in unserem Online-Shop bestellen können, wird beim Aufruf bestimmter Internetseiten ein sogenanntes Langzeit-Cookie gesetzt. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Hinweis: Diese Datei dient ausschließlich dazu, bestimmte Applikationen nutzen zu können, wie z.B. unser Warenkorbsystem.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies bereits standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Internetseite nicht zur Verfügung und einige Internetseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die in unseren Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpfen.

VII. Verwendung von Analysediensten
a. Verwendung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Anonymisierte Erfassung von IP-Adressen

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

b. Verwendung von Hotjar
Unser Internetangebot nutzt Hotjar, ein im Wesentlichen Tracking-Code basiertes Webanalyse-Tool der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta. Mittels Hotjar werden Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern unseres Website-Angebots anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten unseres Angebots zu ermitteln. Außerdem werden mittels Hotjar Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des unser Website-Angebot abrufenden Endgeräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Zudem bieten wir via Hotjar die Möglichkeit anonymen Nutzer-Feedbacks mittels sog. „Feedback Pools“. Die erfassten Informationen sind nicht personenbezogen, werden von der Hotjar Ltd. gespeichert und nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Ergänzende Informationen zu Funktionen und Datennutzung mittels Hotjar finden Sie unter: https://www.hotjar.com/privacy. Wenn Sie eine Websiteanalyse mittels Hotjar nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen eines DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren (opt-out): https://www.hotjar.com/opt-out.

c. Verwendung von Visual Website Optimizer
Unser Internetangebot nutzt Visual Website Optimizer, einen Webanalysedienst von Wingify, 14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, India. Visual Website Optimizer dient dazu, die Benutzerfreundlichkeit bestimmter Seiten zu testen. Dabei werden anonym Messwerte zum Nutzerverhalten erhoben. Wir haben keinerlei Möglichkeit, diese anonymen Messwerte - etwa über die Zuordnung Ihrer IP-Adresse oder auf anderem Wege - Ihrer Person zuzuordnen. Um aussagekräftige Testergebnisse zu erhalten, kommen auch sog. Cookies zum Einsatz, d. h. das Programm nutzt die von Ihrem Browser dazu vorgesehene Funktion, um Informationen temporär zwischen zu speichern und später darauf zurückzugreifen. Soweit die Cookies nicht schon am Ende der Sitzung verfallen, stehen sie maximal 100 Tage zur Verfügung (weitere Details finden Sie hier: https://vwo.com/knowledge/cookies-used-by-vwo/). Sie können die Cookies in Ihrem Browser jederzeit löschen. Das Tracking (d.h. die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten) kann jederzeit deaktiviert werden. Bitte folgen Sie hierzu der Anleitung auf: https://vwo.com/opt-out/. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://vwo.com/terms-conditions/.

VIII. Verwendung von Social Plugins
a. Facebook
Unser Internetangebot nutzt verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins?locale=de_DE
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

b. Google+
Unser Internetangebot nutzt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der besagte Button ist an dem Schriftzug “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Bei Nutzern welche diejenigen Inhalte unseres Onlineangebotes aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthalten, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Google-Servern auf. Google übermittelt den Inhalt der „+1“-Schaltfläche direkt an den Browser des Nutzers, welcher den Inhalt dann wiederum in die Webseite einbindet. Auf die Daten welche Google mit der Schaltfläche erhebt haben wir daher keinen Einfluss und laut Google werden keine personenbezogenen Daten erhoben, solange kein Klick auf die Schaltfläche erfolgt. Lediglich bei eingeloggten Google-Usern wird unter anderem die IP-Adresse erhoben und verarbeitet.
In welchem Umfang und zu welchem Zweck die Datenerhebung durch Google erfolgt, in welcher Form eine Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt und wie sich diesbezüglich Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre gestalten, können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche entnehmen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind oder sich bei Google eingeloggt haben und nicht möchten, dass Google bei dem Aufruf unseres Internetauftritts Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus bzw. Google ausloggen.

c. Twitter („Tweet Button“)
Auf den Seiten unseres Internetangebots sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” verknüpft Twitter den Twitter-Account der Nutzer mit den von ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird insbesondere den Followern der Nutzer bei Twitter bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an die Server von Twitter übertragen.
Wir, als Anbieter unseres Onlineangebotes, weisen Sie darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Unter dem nachfolgenden Link sind weitergehende Informationen verfügbar: https://twitter.com/privacy?lang=de
Datenschutzeinstellungen bei Twitter können in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account geändert werden.

d. Pinterest
Unser Internetangebot nutzt den Dienst pinterest.com ein. Pinterest.com ist ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA. Durch den eingebundenen „Pin it“-Button auf unsere Seite erhält Pinterest die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informationen in den Pinterest-Datenschutzhinweisen, die Sie über https://pinterest.com/about/privacy/ abrufen können.

Um zu verhindern, dass Pinterest den Besuch unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Pinterest-Account abmelden.

e. Instagram
Unser Internetangebot nutzt den Dienst Instagram ein. Instagram ist ein Service der Instagram Inc. Durch den eingebundenen „Insta“-Button auf unsere Seite erhält Instagram die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Instagram -Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Insta“-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informationen in den Instagram -Datenschutzhinweisen, die Sie über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen können.

Um zu verhindern, dass Instagram den Besuch unserer Seite Ihrem Instagram-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Instagram-Account abmelden.

f. LinkedIn
Unser Internetangebot nutzt die Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass der Nutzer unsere Internetseiten mit seiner IP-Adresse besucht haben. Wenn der Nutzer den "Recommend-Button" von LinkedIn anklickt und er bei LinkedIn eingeloggt ist, ist es LinkedIn möglich, den Besuch auf unserer Internetseite dem Nutzer und seinem Benutzerkonto von LinkedIn zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Weitere Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

g. YouTube
Unser Internetangebot nutzt die Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn der Nutzer eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besucht, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten der Nutzer besucht hat. Wenn Nutzer in ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen dies YouTube, das Surfverhalten dem Youtube-Nutzerprofil zuzuordnen. Dies kann verhindert werden, indem Nutzer sich aus ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen hierzu befinden sich in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

IX. Kontakt, Newsletter
a. Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

b. Newsletteranmeldung
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

X. Online-Werbung und Targeting
a. Google Dynamic Remarketing
Unser Internetangebot nutzt die dynamische Remarketing - Funktion von „Google AdWords“, einen Dienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Technologie ermöglicht uns, nach Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erstellte, zielgruppenorientierte Werbung zu schalten. Die Anzeigen orientieren sich an den Produkten und Dienstleistungen, die Sie beim letzten Besuch unserer Website angeklickt haben.
Um interessenbasierte Anzeigen zu erstellen verwendet Google Cookies. Google speichert dabei normalerweise Informationen wie Ihre Webanfrage, die IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage. Diese Informationen dienen nur der Zuordnung des Webbrowsers an einem bestimmten Computer. Sie können nicht dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren.
Wenn Nutzer keine nutzerbasierte Werbung von Google erhalten wollen, kann die Schaltung von Werbeanzeigen mithilfe der Anzeigeneinstellung von Google (https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de) deaktiviert werden.
Weitere Informationen dazu, wie Google Cookies verwendet, können in der Datenschutzerklärung von Google (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/) nachlesen werden.

b. Double Click, Google-Anzeigen und Google Conversion Tracking
Um auf unsere Produkte aufmerksam zu machen, schalten wir für Sie relevante Werbeanzeigen und nutzen im Rahmen dessen das „Google Conversion-Tracking“, einen Dienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Diese Anzeigen werden nach Suchanfragen auf Webseiten des Google-Werbenetzwerkes eingeblendet. Wir haben die Möglichkeit unsere Anzeigen mit bestimmten Suchbegriffen zu kombinieren.
Beim Klick auf eine Anzeige wird auf dem Computer des Nutzers durch Google ein Cookie gesetzt. Mit Hilfe der Cookies können wir Anzeigen basierend auf den vorangegangenen Besuchen eines Nutzers schalten. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies (Floodlights) ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unseren oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.
Mit Hilfe der DoubleClick-Cookies erhalten Google und wir als Kunde Informationen darüber, dass ein Nutzer auf eine Anzeige geklickt hat und zu unseren Webseiten weitergeleitet wurde. Die hierbei erlangten Informationen werden ausschließlich für eine statistische Auswertung zur Anzeigenoptimierung genutzt. Wir erhalten keine Informationen, mit denen sich Besucher persönlich identifizieren lassen. Die uns von Google zur Verfügung gestellten Statistiken beinhalten die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben, und ggf., ob diese zu einer mit einem Conversion-Tag versehenen Seite unseres Webauftrittes weitergeleitet wurden. Anhand dieser Statistiken können wir nachvollziehen, bei welchen Suchbegriffen besonders oft auf unsere Anzeige geklickt wurde und welche Anzeigen zu einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular durch den Nutzer führten.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Google: http://www.google.de/policies/technologies/ads/
Wenn Sie das nicht möchten, können Sie das Speichern des für diese Technologien erforderlichen Cookies bspw. über die Einstellungen Ihres Browsers unterbinden. In diesem Fall fließt Ihr Besuch nicht in die Nutzerstatistiken ein. Nutzer können dies über die Anzeigeneinstellung bei Google (https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de) ermöglichen und interessenbezogene Anzeigen deaktivieren.

c. Verwednung von Facebook Retargeting
Unser Internetangebot verwendet die Retargeting-Technologie „Website Custom Audience“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94394, USA betrieben wird („Facebook“) und es uns ermöglicht unseren Website-Besuchern, die sich bereits für unseren Internetauftritt interessiert haben und Facebook-Mitglieder sind, auch auf Facebook über das Facebook Ad-Netzwerk für Sie relevante Werbung und Angebote anzuzeigen.

Zur Schaltung solcher Anzeigen haben wir auf unserer Website ein Facebook Retargeting-Pixel eingebunden, welche es Facebook ermöglicht, unserer Nutzer als Besucher unserer Website unter Verwendung eines Pseudonyms zu erfassen und diese Daten für unsere Anzeigenschaltung auf Facebook zu verwenden. Personenbezogene Daten werden dabei nicht erhoben bzw. gespeichert. Nutzer können somit nicht auf Facebook identifiziert werden. Facebook verknüpft die Daten, die über das Retargeting-Pixel erfasst werden nicht mit den zu einer Person auf Facebook gespeicherten Nutzer-Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz und den Einstellungsmöglichkeiten befinden sich unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads und unter https://www.facebook.com/about/privacy. Nutzer können der Verwendung von Facebook Website Custom Audiences unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads widersprechen.

d. Verwendung von Facebook Custom Audiences
Wir setzen Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook, das von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird, ein, insbesondere das Produkt „Custom Audiences“. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible (unumkehrbar) und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann.

e. Deaktivierungshilfe für Drittanbieter für Online-Werbung
Mit Hilfe der Deaktivierungshilfe der Netzwerkwerbeinitiative (NAI) (http://www.networkadvertising.org/choices/) und EDAA (European Interactive Digital Advertising Alliance) (http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/) kann die Verwendung von Cookies deaktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir auf die Vollständigkeit zur Deaktivierung der Drittanbieter-Cookies dieser kostenfreien Services keinen Einfluss haben.

f. Werbung per E-Mail nach § 7 Abs. 3 UWG (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO)
Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO berechtigt, die E-Mail-Adresse, die Sie beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben haben, auch ohne Ihre Einwilligung zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen.
Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchten, können Sie der entsprechenden Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink von den Produktempfehlungen abmelden.

XI. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Innerhalb des Onlineangebotes von SAXOPRINT kann es vorkommen, dass Inhalte Dritter, bspw. in Form von Youtube-Videos, Google-Maps-Kartenmaterial, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Plattformen eingebunden werden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen, da diese die Inhalte ohne die IP-Adresse nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden können. Die IP-Adresse ist in so einem Fall erforderlich, um die Inhalte Dritter darzustellen. SAXOPRINT achtet darauf, nur Inhalte zu verwenden, für welche die IP-Adresse lediglich für deren Auslieferung verwendet wird. SAXOPRINT hat jedoch keinen Einfluss darauf, falls die IP-Adresse für die Inhalte Dritter vom jeweiligen Anbieter z.B. für statistische Zwecke gespeichert wird. Insofern SAXOPRINT hierzu Informationen vorliegen, werden die Nutzer hierüber informiert.

XII. Verwendung von Web-Bug
Auf bestimmten Seiten unseres Internetangebots legen wir ein sogenanntes Web-Bug auf Ihrem Computer ab. Web-Bugs oder auch „clear GIFs“ sind kleine, ca. 1*1 Pixel große GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken. Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite URL), den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Web-Server. Durch die Verwendung sogenannter Web-Bugs auf unseren Seiten, können wir Ihren Computer identifizieren und das Nutzerverhalten auswerten (z. B. Reaktionen auf Werbeaktionen). Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter.
Auf diese Weise können wir Ihren Computer erkennen, wenn über diesen unsere Internetseiten erneut aufgerufen werden, oder es kann ermittelt werden, wie Werbeaktionen bei den Benutzern ankommen. Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Browser-Tools wie z. B. webwasher oder Adblock verwenden.
Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTML angezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt:
1. persönliche Daten über Sie zu sammeln oder
2. solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln.

Der Weitergabe Ihrer Daten, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

XIII. Datensicherheit
Wir sichern unsere Internetseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes durch Sie persönlich möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

XIV. Links (Hyperlinks) auf Websites Dritter
Unser Internetangebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Unser Internetangebot enthält an einigen Stellen Kooperationen mit verschiedenen Dienstanbietern. Über die genannte SAXOPRINT.DE Website ermöglichen wir unseren Nutzern u. a. vereinzelt den Zugriff auf die Angebotsseiten und Dienstleistungen von Partnerunternehmen. Nutzer der Website gehen durch die Nutzung der Dienste der Service-Provider möglicher weise ein Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Service-Provider ein, für die dann die entsprechenden Vertragsbedingungen des Service-Providers gelten.

Die rechtliche und inhaltliche Verantwortung der SAXOPRINT für die auf den Angebotsseiten der Partnerunternehmen angebotenen Dienste liegt allein bei den jeweiligen Partnerunternehmen, deren Inhalte über unsere Homepage abgerufen werden. Bei Nutzung der Dienste eines Service-Providers kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich mit dem jeweiligen Partnerunternehmen und dem Nutzer nach den für dieses Vertragsverhältnis geltenden Bedingungen zustande.

Dies sollte entsprechend auf der entsprechenden Internetseite dargestellt sein oder in den Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien ("Privacy Policies"). SAXOPRINT hat keine Kontrolle über den Inhalt oder den Betrieb der Websites Dritter und ist nicht verantwortlich für Informationen, die auf diesen Websites enthalten sind.

Gleichermaßen ist die SAXOPRINT nicht verantwortlich für die Erfüllung von Bestellungen oder Dienstleistungen, die über eine solche Website bestellt worden sind, noch ist SAXOPRINT verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien ("Privacy Policies") von solchen Websites und die Daten, die dort ausdrücklich oder automatisch erhoben werden.

Bei Schwierigkeiten oder sonstigen Problemen in Zusammenhang mit Websites Dritter (Links) möchten wir Sie bitten, sich direkt an diesen Dritten und nicht an die SAXOPRINT zu wenden.

XV. Auskunftsrecht
Der Nutzer hat das Recht, auf schriftlichen Antrag gemäß den gesetzlichen Bestimmungen unentgeltlich, Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Betroffene das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung zur Werbenutzung bzw. Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige Gesetze dem Antrag entgegenstehen.

Bitte kontaktieren Sie dafür unseren Kundenservice unter service[at]saxoprint.at oder telefonisch unter der genannten Servicenummer.

XVI. Kontakt an den Datenschutzbeauftragten
Sollten Sie Fragen und Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an den bestellten Datenschutzbeauftragten der Saxoprint GmbH unter Datenschutz[at]saxoprint.de. Diese E-Mail Adresse steht Ihnen auch dann zur Verfügung, wenn Sie Bedenken im Hinblick auf die Einhaltung unserer Verhaltensregeln haben.

Kontakt per E-Mail:
Datenschutz[at]saxoprint.de
z.Hd. des Datenschutzbeauftragten
Herr Thomas Iberl

Kontakt per Post:
SAXOPRINT GmbH
z.Hd. des Datenschutzbeauftragten
Herr Thomas Iberl
Enderstraße 92c
01277 Dresden

XVII. Widerruf von Einwilligungen
Sofern Sie uns Einwilligungen erteilt haben (z.B. zum Newsletterversand), möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Entweder telefonisch, schriftlich oder durch formlose E-Mail, ohne das hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Über diese Wege können Sie sich ferner jederzeit Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen darüber informieren, welche Einwilligungen Sie uns erteilt haben.

a. Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
Sie können durch Anmeldung zum Newsletter auf unserer Webseite oder bei der Registrierung einwilligen, regelmäßig über interessante Angebote per E-Mail informiert zu werden. Ihre E-Mail-Adresse sowie weitere für den Versand benötigte Daten werden dabei ausschließlich an das dafür von uns beauftragte Dienstleistungsunternehmen weitergegeben, welche uns gegenüber zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet ist. Die Weitergabe der Daten zur Erfüllung der genannten Dienstleistung.

Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Klicken Sie dazu den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters an oder senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Newsletter abmelden“ an service[at]saxoprint.at.

XVIII. Kontaktinformationen
Wenn Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:
E-Mail: service@saxoprint.at
Website: http://www.saxoprint.at
Servicehotline: 0800 29 25 34 (kostenfrei innerhalb Österreichs)
Hotline ist erreichbar: Mo - Fr: 7.00 - 20.00, Sa - So 10.00 - 19.00
Telefax: +49 351 20 56 747 (Faxnummer in Deutschland, Kosten können nach Anbieter variieren)
Adresse: SAXOPRINT GmbH
Enderstraße 92c, 01277 Dresden
Geschäftsführer: Klaus Sauer, Patrick Berkhouwer, Daniel Ackermann
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Dresden HRB 18253
St.-Nr.: 203/118/08134
USt-IdNr.: DE206107049
USt-IdNr.: ATU64020525

Stand: Juni 2017
Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit auf www.saxoprint.at einsehen, ferner als PDF dauerhaft abspeichern und die Datei jederzeit offline ansehen bzw. ausdrucken.
PDF-Version der Datenschutzerklärung